>
Sonntag, 24. Mńrz 2019
Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber f├╝r Auslandsaufenthalte

Du befindest dich hier: www.handbuchweltentdecker.de » Auslandsaufenthalte » Ratgeber Workcamps

Jugendbegegnungen und Workcamps

Gelebte V├Âlkerverst├Ąndigung, internationale Freundschaften und die Arbeit an gemeinsamen Themen und spannenden Projekten stehen bei internationalen Jugendbegegnungen und Workcamps im Fokus.

 

 

Jugendaustausch - Interkulturelle Erfahrungen sammeln

 

Internationale Jugendbegegnungen finden zwischen jungen Menschen aus zwei oder mehreren L├Ąndern statt und richten sich an Teenager und junge Erwachsene zwischen 13 und 30 Jahren. In den meist ein- bis dreiw├Âchigen Jugendbegegnungen im In- und Ausland geht es um kulturellen und gedanklichen Austausch zwischen den Teilnehmern. Dabei k├Ânnen verschiedene Projekte behandelt werden: z.B. ein Austausch zu gesellschaftlichen oder politischen Themen, ein interkulturelles Medienprojekt, Begegnungen von Musikgruppen, gemeinsames Kochen oder Sport. Die Programme sind meist ein Mix aus Workshops, Diskussionen, Rollenspielen und gemeinsamen Aktivit├Ąten und werden von den Teilnehmern selbst entworfen und vorbereitet.

 

Jugendbegegnungen werden meist finanziell durch den Bund, die EU im Rahmen von ERASMUS+ oder verschiedene Jugendwerke gef├Ârdert, so dass meist nur eine sehr geringe Teilnahmegeb├╝hr entsteht. Durchgef├╝hrt werden Jugendbegegnungen u.a. durch lokale Jugendbildungseinrichtungen, Gemeinden, Sportvereine oder Stiftungen.

 

 

Workcamps - Hand in Hand f├╝r gemeinn├╝tzige Projekte


Workcamps sind Kurzzeitfreiwilligeneins├Ątze im In- oder Ausland, die jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren offen stehen. Aber auch f├╝r Teenager unter 18 Jahren finden sich spezielle Workcamp-Angebote. In einer Gruppe Gleichgesinnter engagieren sich Workcamp-Teilnehmer gemeinsam mit den Menschen im Gastland f├╝r ein soziales, handwerkliches oder ├Âkologisches Projekt und teilen den Alltag miteinander. Unterkunft und Verpflegung sind bei Workcamps meist frei. Internationale Workcamps sind eine spannende M├Âglichkeit, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, internationale Gemeinschaft zu erfahren und sich f├╝r ein gemeinn├╝tziges Projekt zu engagieren.

 

Workcamps k├Ânnen solche oder ├Ąhnliche Projekte beinhalten: Renovierung eines Jugendzentrums in Osteuropa, ein Projekt zur Unterst├╝tzung obdachloser Menschen in Nordamerika, Mitarbeit in einer Dorfgemeinde oder Englischunterricht f├╝r Kinder in Afrika, ein Aufforstungsprojekt in Asien oder ein Umweltbildungsprojekt in Lateinamerika.

 

Wer besonders engagiert ist und gern Verantwortung f├╝r eine Gruppe ├╝bernehmen m├Âchte, kann sich f├╝r die Leitung eines Workcamps ausbilden lassen. Viele Workcamp-Organisationen bieten daf├╝r spezielle Workshops an und f├Ârdern weiteres Engagement.

 

Manche Teilnehmer inspiriert und motiviert ein internationales Workcamp zu Freiwilligenarbeit oder einem l├Ąngerfristigen Freiwilligendienst im Ausland.

 

 

Ratgeber zu Auslandsaufenthalten

 

Eine gro├če Zusammenstellung unterschiedlicher Organisationen, die Jugendaustauschprogramme und internationale Jugendbegegnungen organisieren und f├Ârdern, findet sich im Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber f├╝r Auslandsaufenthalte.

 

Neben weiteren Infos und hilfreichen Tipps zum Thema Jugendbegegnungen und Workcamps, insbesondere ├╝ber Teilnahmevoraussetzungen, Preise und Leistungen stellt folgende Organisation im Handbuch Weltentdecker ihr Workcamp-Programm in einer ├╝bersichtlichen Service-Tabelle vor:

 

 

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Friedensallee 48 ÔÇô 22765 Hamburg
Telefon: 040 / 399 222-0
www.afs.de

 

aubiko e.V. - Verein f├╝r Austausch, Bildung und Kommunikation
St├╝ckenstr. 74 ÔÇô 22081 Hamburg
Telefon: 040 / 98 67 25 67
www.aubiko.de

 

Experiment e.V.
Gluckstr. 1 ÔÇô 53115 Bonn
Telefon: 0228 / 95 72 20
www.experiment-ev.de

 

Kolping Jugendgemeinschaftsdienste
St.-Apern-Str. 32 ÔÇô 50667 K├Âln
Telefon: 0221 / 20 701 121
www.kolping-jgd.de


Bericht zu Jugendaustausch

Aus Fremden werden Freunde

 

Jugendbegegnung

 

"lnteressant war es zu sehen und zu h├Âren, wie viele Ahnlichkeiten und Gemeinsamkeiten es zwischen dem lslam und dem Judentum gibt."

├ťber eine deutsch-israelische Jugendbegegnung

Gastgeschenk Jugendbegegnungen

Kitchen 2 Go

 

Kitchen 2 Go

Kochen & Backen

Das ideale Gastgeschenk f├╝r junge Weltenbummler!

F├╝r alle, die ins Ausland gehen
und f├╝r sich selbst oder f├╝r Gastfamilien, Freunde und Bekannte kochen und backen m├Âchten. Alle Rezepte auf Deutsch und Englisch ...
>>> weiter <<<

Auslandsforum
Im Auslandsforum findet man allgemeine Informationen, aktuelle Angebote, Programmdetails und wichtige Termine zu Programmen wie Au-Pair, Freiwilligendiensten, Praktika, Sch├╝leraustausch, Sprachreisen, Studieren im Ausland und Work and Travel.
JuBi - JugendBildungsmesse
Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit gr├Â├čten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Ratgeber
1. Das Handbuch Fernweh ist der umfangreichste Ratgeber zum Sch├╝leraustausch. Es bietet neben vielen Insider-Tipps, Infos und Links auch Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen f├╝r 18 Gastl├Ąnder

2. Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber f├╝r Auslandsaufenthalte. Mit ├╝bersichtlichen Service-Tabellen f├╝r Au-Pair, Freiwilligen-dienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Praktika, Sch├╝leraustausch, Sprachreisen, Studium, Work and Travel

 

3. Handbuch Schulwelten. Der Ratgeber f├╝r Privatschulaufent-
halte weltweit. Mit ├╝bersichtlichen Service-Tabellen zu Privatschul-programmen in den Gastl├Ąndern Gro├čbritannien, Irland, USA, Kanada, Australien und Neuseeland.